Widerrufsbelehrung und -formular

Rückgaberecht:

Sie können spätestens innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware von Ihrer Vertragserklärung zurücktreten. Der Kaufvertrag ist damit aufgehoben. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten des Kunden.
Das Rückgaberecht besteht nicht bei Waren, die nach Ihrer Spezifikation angefertigt wurden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können. Eine Rücksendung ist nur in der Originalverpackung als ausreichend frankierte Paketsendung unter Beifügung des Kontrollzettels oder der Rechnung möglich. Bitte heben Sie den Paketbeleg/Rücksendenachweis für eventuelle Nachforschungen sorgfältig auf.
Schäden, die auf mangelhafte Verpackung, unsachgemäße Bedienung oder einen Umgang mit der Sache zurückzuführen sind, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgehen, gehen zu Ihren Lasten. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Muster-Widerrufsformular herunterladen